Willkommen, Gast
E-Mail:
Login with Facebook
Passwort: (vergessen?)
Angemeldet bleiben:
Anmelden

Profil von G30h0und

  • OFFLINE
  • Rang: Wenigschreiber
  • Registriert seit: 16 Mär 2011
  • Zeitzone: GMT +0:00
  • Ortszeit: 19:29
  • Beiträge: 39
  • Profilaufrufe: 366
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 17 Aug 1988

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
würd ich auch vorschlagen. aus anderen games haben sich 2 wochen als zeitraum gut bewährt
Sammelliste der Anre ...
emo
Labelfehler:
Wenn wem aus der Liste ein Nestauswählt gibts einen Punkt "Springe zum Viech". ist ja mal logisch falsch

ergänzung:
und in der itemliste drängelt sich die annanas initial irgendwie immer vor die kaffeebohnen, nach der benutzung aber verschwindet die wieder nach hinten
Sammelliste der Bugs
emo
was mir auch eben auffiel:
Wenn in einem nest oder was auch immer keine Nahrung ist, sollte entweder das "fressen" symbol ausgegraut werden oder direkt eine Fehlermeldung kommen. Auch wenn so viele Viecher fressen, dass nicht genug für alle da ist. hab mich eben gewundert, warum einige viecher nach mehrmaligem essen immer noch hungrig waren ^^
Sammelliste der Anre ...
emo
fände es aber auch nicht schlecht, wenn rumlaufende gaias spieler angreifen würden. somit lernt man, seine viecher nicht draußen stehen zu lassen hätte auch den vorteil, dass es die natural selection beschleunigen würde ^^ also noobs die meinen längere zeit nicht online zu kommen und ihre viecher dabei noch verstreut in der wildbahn parken zu können, würden somit eher von anfang an zu einer vernünftigeren spielweise gezwungen ^^
Sammelliste der Anre ...
emo
es gibt probleme sich die rudeldetails von anderen spielern anzeigen zu lassen. zbs. wollte ich das rudel der drachenviechers anschauen, jedoch kam war über 10 minuten lang nur ein weißer schirm zu sehen mit "warten, informationen werden abgerufen". als ich außerhalb dieses fenster geklickt habe, wurde das interface im hintergrund wieder eingeblendet, das fenster verschwand jedoch nicht. somit war ein reload nötig um weiter machen zu können
Sammelliste der Bugs
emo
Bei der Beschreibung von "Merkwürdige Frucht" fehlt noch n Label.

außerdem hatte ich eben wieder ein problem mit der "halbwärtszeit" von haufen. Eben einen blauen gaia gekillt, dann einen nebenan bekämpft und gesehen, dass der "alte" haufen nur noch 550 anstatt 1100 hatte
Sammelliste der Bugs
emo
es fehlen auf einmal zu hauf labels. das komplette nachrichtenfenster hat keine, dann wird bei der benutzung von items kein entsprechendes Label angezeigt, ebenso wie bei items selbst. wahrscheinlich sogar mehr, aber keine zeit für nach zu suchen
Sammelliste der Bugs
emo
-3191-G18 hat seinen Geburtstag vergessen. Um kein Aufsehen zu erregen hat es sich einfach einen neuen ausgedacht. $1 hat nun am 08.05.2011 18:56 Geburtstag

denke fehler ist klar ^^ wird wohl falsch maskiert sein
Sammelliste der Bugs
emo
ich finde die idee gut, vor allem, da man jetzt wirklich seine Nester effektiv und vereint schützen kann es ist auch soweit vorteilhaft da man nicht weiß, wie viele viecher im posten sind der verteidigt und somit auch, wie viele viecher man selber aufwenden muss, um dem entgegen zu kommen. Und bei den angriffszeiten die man dann einplanen muss, hat man auch eben die zeit sich zeitig zu verteidigen.

Aber was mich in diesem Zusammenhang interessiert ist, ob es auch möglich sein wird, einen angriffsauftrag (vor seinem einsatz) abzubrechen. Und wie sieht es mit herdenangriffen aus? (also können herden auch bei angriffsaufträgen unterstützen, oder müssen sie parallel angreifen).

Ich glaube aber, dass man auf Dauer schauen muss, ob man die offensiven Spieler nicht zu stark benachteiligt. Als überwiegend deffensiver Spieler freue ich mich natürlich über jede Möglichkeit mich einbunkern zu können, jedoch müssen auch die offensiven Spieler noch Möglichkeiten haben, gleichstarken Spielern zufügen zu können. Denn so ein Angriff auf eine Basis kann im höheren Bereich ja schon mal nen Tag dauern ^^ werde mir da selber demnächst mehr gedankenzu machen, da ich derzeit einfach kaum Zeit habe x)
Reviermarker
Kategorie: Diskussionen
emo
ganz kleine Sache: Die Konsole meldet einen Abbruch der Transportauswahl, auch wenn dieser stattfindet da greift wohl ein eventhandler zu früh würd ich vermuten xP kann mich aber auch irren ^^
Sammelliste der Bugs
emo
Es scheint Probleme beim Abriss von Nestern zu geben. Ich habe vor Tagen einen Abriss in Auftrag gegeben, und am nächsten Morgen standen die Viecher vor der Hütte und sie war halt immer noch da... habe auch volle hausanzahl besetzt

edit: gerade im chat geklärt
Sammelliste der Bugs
emo
jop, habe gerade das gleiche Problem
Login-Problem
emo
ist es möglich ein Nest bei einem Angriff statt nur einzunehmen oder auszurauben auch zu zerstören? Wenn nicht, wäre mal eine Idee wert. Sonst muss man sich ja ein "raid-nest" freihalten ^^
Nest zerstören
emo
Fehler bei der Rangliste, Springe zu Platz...
Es wird nicht der angegebene, sondern der nächste Platz angezeigt. also bei 1 fängt der mit 2 an

update:
genaaaauuu, nochwas vergessen, was mir schon früher aufgefallen ist:
der chat! wenn ein Infofenster aufgeht, wird immer noch ein Teil des Chats (also Text) angezeigt. Der Text ist wohl nicht relativ zur Box drum herum ^^

außerdem:
www.abload.de/image.php?img=reviermarkenpreis_bugf821.png
Der Preis der am Posten angezeigt wird ist falsch. Keine/Falsche Parameter?

update 2:
wenn man in der Rangliste zbs. 1000 angibt, dann versucht er wirklich zu Platz 1000/342 zu gehen, was man auch beim zurückblättern merkt. Es sollte stattdessen überprüft werden, ob wert > max, dann wert = max

update 3:
Mutationsbaum der Beine (stämmige, gepanzerte beine und stämmige Beine bei mir) lässt sich nicht aufrufen. Ebenso der Organe.

update 4:
Es sind bereits tote Herden in der Statistik! (Hab durch Zufall meine alten, gelöschten gefunden. Eine von denen sollte sogar komplett schon getilgt worden sein)

update 5:
Im Baumenü sind die Ressourcenangaben eine Zeile nach unten verschoben.

update 6: xDD
Kann mein Nest nicht ausbauen (zum großen Nest) mit der Meldung "Maximale Menge an Nestern erreicht"

Und kleine Anmerkung zu Wundenlecken:
Wenn ich mehrere Viecher anvisiere und nur eins verletzt ist, lasse sie aber über das Gruppenmenü Wunden lecken, gibts die Meldung "Die Wunden konnten nicht geleckt werden" (das verletzte Viech leckt schon seine Wunden, keine Sorge ^^). Die Meldung ist an sich überflüssig, solange auch nur ein Viech die Wunden lecken kann.
Sammelliste der Bugs
emo
Ticketing System:
www.redmine.org/
steht unter der GPL und ist somit kostenfrei. Muss halt nur irgendwo installiert werden, steht aber auch unter den HowTo wie. Ist ganz praktisch allgemein für Projekte. Haben unser SVN repository sogar so verknüpft gehabt, dass man beim commit die nummer der issue angeben konnte und die somit geschlossen/upgedated/was auch immer wurde.
Wenn die Möglichkeit eines eigenen Redmine Servers nicht zur Verfügung steht, kann man ja nach hostern schauen die sowas machen können

btw, ein redmine wo man public drauf zugreifen kann (zumindest mit view-rechten ^^) könnte den den Vorteil mit sich bringen, dass weniger redundante Bugs gemeldet werden (zum Beispiel über das ingame bugmelden. Die tauchen für uns ja nirgeds sichtlich auf, oder? sonst wäre auch das vielleicht ein Punkt. Solche Meldungen könnten dann auch hier im Forum zbs. auftauchen (acc und forum sind ja verknüpft soweit ich mich erinnere ^^).


update:
zum Whisper 2 Anregungen wenn es möglich ist:
1. Beim Klick auf den Namen nach dem Einfügen des Patterns den Cursor ans Ende des Textes setzen.
2. Eine /r Funtkion ^^ also repeat last, sprich dem letzten antworten. Könnte man sich sogar noch mehr bei ausdenken, eine zusätzliche Liste der whisperer die man durchtabben kann zbs.
Was auch eine Überlegung wert wäre, wenn man whispers in eigene Fenster verschieben könnte. Wie genau das gehen soll ist dann konzeptionssache. Zum Beispiel könnte man über einen Punkt im Menü nachdenken

update 2:
Anfrage auf verkürzung der Zeit beim Abriss von Nestern x) übrigens, wenn man ein Nest abreißt ohne vorher alle anbauten abgerissen zu haben, was passiert dann mit denen?
Sammelliste der Anre ...
emo
Jetzt mal was ganz abgehobenes: nutzt ihr eigentlich sowas wie Jira bzw Redmine (Ticketing System) um eine Übersicht über die Entwicklung zu behalten und eine nachhaltige History zu haben? Und wenn ja - könnte man da auch einen Blick rein werfen? Wäre ja Kundennähe pur wenn jeder den genauen Fortschritt einsehen könnte (auch ob seine Bugs/Wünsche bereits aufgenommen bzw bearbeitet wurden).
Sammelliste der Anre ...
emo
tsts drachi, du legst es aber auch echt drauf an
habe auch was kleines aber feines.
Beim rename von irgendwas wir das Eingabefenster nicht vergrößert, sobald der Inhalt größer wird als standard. Dann geht die Schrift unsichtbar weiter. Da also entweder dynamisch vergrößern oder beim anfangen vom editieren die Boxgröße auf maximale Inhaltslänge setzen.
Sammelliste der Bugs
emo
gibts noch ne Antwort zu #169 und #170? ^^ denke dass die einfach übersehen worden sind

Hab auch eine Frage die Fallbedingt mit einer Anregung zusammen hängt ^^
Wie sieht es mit "toten" Accounts aus?
Ich habe ja von der Disko bei mir erzählt, dass viele < g6 Viecher meine Villa "belagern", aber noch im Noobschutz sind wie sich gestern rausgestellt hat (wollte die mit einer neuen Herde mal auslöschen). Daher erstmal die Frage, gibts ein "Garbage Collector" System das inaktive (nicht gelöschte) Herden/Accounts löscht?

- Wenn ja, könntet ihr das unter FAQ oder sonst iwo unter Spielinfos niederschreiben? (Übrigens, habt ihr schon über die Anlegung eines Wikis nachgedacht? Obs sich auf Dauer nicht vielleicht lohnen würde).
- Wenn nicht, wäre die Anregung so etwas einzuführen. Auch über die Ablaufzeit des Noobschutzes könnte in diesem zusammenhang nachgedacht werden um es den Spielern selbst zu überlassen sich in der Nähe befindliche Herden zu tilgen, wenn Sie sich zu lange nicht entwickeln und somit die "natural selection" realistischer zu machen ^^


Update:
Eine Möglichkeit um zum Ort des letzten (gemeldeten) Ereignisses zu springen wäre ganz gut. Wie genau ist im Grunde egal, ob durch einen Tastenkürzel, draufklicken auf das Ereigniss oder sonst wie. Im Zuge dessen wäre auch eine "Event-history" praktisch. Zum beispiel im Postfach.
Sammelliste der Anre ...
emo
Und noch was kleines gefunden ^^
Wenn man ein Viech über die Liste mit [Shift] anvisiert, dann hat man es zwar links im Fenster, aber das Viech nicht als Objekt ausgewählt, sprich, man kann keine Interaktionen damit machen. Dafür muss man es nochmals anklicken.

update:
Noch was entdeckt
Es fehlen Labels für npc_deadly_building_title und npc_deadly_building_description also die blauen Gaias
Sammelliste der Bugs
emo
Wenn man in einem Detailfenster einen Namen verändern (also Nest oder Viechbezeichnung) und dabei die Pfeiltasten benutzt und dann in den Hauptbildschirm wechselt, reagiert das Scrollsystem ziemlich komisch und scrollt von alleine mit hoher geschwindigkeit in einer Richtung. Es ist manchmal echt ein Kampf das scrollen wieder abzustellen. Passiert aber nicht nur da, hatte öfter Fälle wo es ohne ersichtlichen Grund anfing zu scrollen und nicht wieder zurück wollte.
Sammelliste der Bugs
Mehr