Willkommen, Gast
E-Mail:
Login with Facebook
Passwort: (vergessen?)
Angemeldet bleiben:
Anmelden

THEMA: Abbs Bugliste

Aw: Abbs Bugliste 5 Jahre, 3 Monate her #1494

  • Rumms
  • OFFLINE
  • Frischling
  • Beiträge: 3
Um den Screenshot zu machen, musste ich mich bei meinem Kumpel "Rumms" anmelden. Leider vergass ich mich umzuloggen, aber hier schreibt Maganer.


Wenn Abbsus sagt: "Zwei plus zwei ist vier."
Wie oft hat Maganer da gesagt: "Nein nein, Abbsus, mein Auto ist mintgrün."

Also ich kann mich an so einen Vorfall nicht erinnern. Was du jedoch von mir weißt ist, dass ich zu oft zu verkopft und zu theoretisch schreibe und dabei schon mal vergesse den Ball wieder zurück zu spielen. Deshalb nochmal und ausführlicher mit Beweisfoto:



Auf der linken Seite sehen wir einen Aussenposten, der noch nie angegriffen wurde. Abbsus, du weißt wo der Aussenposten stehst und wirst zugeben, dass er nur schwer anzugreifen ist. Wenn man diesen unangegriffenen Aussenposten anklickt, bekommt man wie bei allen anderen Gebäuden direkt die Auswahl zum Abreißen des Gebäudes.

Auf der rechten Seite ist ein Aussenposten, der schonmal angegriffen wurde, was Abbsus ebenfalls bestätigen kann. Ich habe den Screenshot extra so gewählt, dass man sieht, dass aktuell KEIN Angriff auf den Aussenposten läuft. Trotzdem wird einem die Auswahl zum Abreißen des Gebäudes NICHT angezeigt.
Ursache: Wenn man Angegriffen wird, wird auf dem Gebäude ein Verteidigungsauftrag erstellt. Dieser verhindert, dass man Gebäude abreißen kann. Sonst könnte man Angreifer zu einfach ärgern.
Wenn der Angriff vorbei ist, wird der Verteidigungsauftrag nicht korrekt aufgehoben. Deshalb kann man einmal angegriffene Aussenposten nur über den Button in der Detailansicht abreißen.

Von daher hat die Tatsache, dass man Aussenposten nicht immer so einfach abreißen kann, durchaus etwas mit vergangenen Angriffen zu tun.

Entschuldigung, wenn ich das beim ersten Mal nicht korrekt beschrieben habe.
Letzte Änderung: 5 Jahre, 3 Monate her von Rumms.

Aw: Abbs Bugliste 5 Jahre, 3 Monate her #1495

  • Abbs
  • OFFLINE
  • Vielschreiber
  • Beiträge: 137
Entschuldigung angenommen und Bug verstanden.

Wenn du das mal gleich so geschrieben hättest... auch das Beweisfoto war eine Super Idee!

In der Form werd ich den Bug wieder in der Liste aufnehmen. Man, warum sagst das nicht gleich so, dass ich das versteh?

*verneigend vor Maganers Forschungsergebnissen*
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Aw: Abbs Bugliste 5 Jahre, 3 Monate her #1496

  • Maganer
  • OFFLINE
  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 34
Ich stelle mal meinen Post gegen deinen:

Maganer schrieb:
Also würde ich die drei Punkte so zusammenfassen:


Abbs schrieb:
was du da unbedingt bei mir korregieren und zusammendfassen wolltest.

Du weißt, dass ich viel von deinem zutun hier halte, doch bitte sei dir doch erst sicher, bevor du alles von mir zerreißt und ändern willst.


Wenn ich einen Vorschlag mache und ihn durch den Konjunktiv auch als solchen auszeichne, dann finde ich deine Reaktion doch sehr hart. In meinen Posts finde ich nichts was darauf schließen läßt, dass ich alles (von dir) zerreißen und unbedingt ändern möchte. Ich habe in meinen drei Posts vielleicht nicht explizit gesagt, wieviel ich von dir und deiner Idee halte, aber wenn ich es als Unsinn erachten würde, dann hätte ich sicher nicht konstruktiv darauf geantwortet. Und ja ich war konstruktiv, denn destruktiv sieht so aus:

Kondordrache schrieb:
dieses thema ist so nutzlos wenn stört das nur dich und ganz wenig andere kaum einen stört das allso finde ich das thema ist nutzloss


Wo ich mal wieder vergass ein paar relevante Informationen zu liefern: Ich war lange Jahre Programmierer und mit dieser Vergangenheit im Rücken, bin ich mal davon ausgegangen, dass dieses Spiel in einer 'objektorientierten' Programmiersprache geschrieben wurde. Kurz gesagt, alles was man mit und an einem bestimmten Objekt machen kann, wird an derselben Stelle programmiert. Sprich: Wenn es mehrere Probleme bei der Vernichtung von Reviermarkern gibt, dann ist die Chance groß, dass es im Programm an derselben Stelle Fehler gibt.

Schwamm drüber

Aw: Abbs Bugliste 5 Jahre, 3 Monate her #1497

  • Abbs
  • OFFLINE
  • Vielschreiber
  • Beiträge: 137
Hmpf...

Maganer schrieb:

Schwamm drüber


Nicht unbedingt einfach so.

Ich muss zugeben, dass ich womöglich lieber noch ein bis zwei Stunden hätte warten sollen mit dem Antworten auf deine Posts, da ich nicht gut drauf war heute morgen.

Es tut mir leid, dass ich es nicht geschafft habe mich am riemen zu reißen und einfach ausgespuckt habe, was mein Kopf so vor sich hin sabbelte... ich brauch echt wieder nen Job...

Ich hoffe du kannst mir noch mal verzeihen?
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Aw: Abbs Bugliste 5 Jahre, 3 Monate her #1498

  • Maganer
  • OFFLINE
  • Wenigschreiber
  • Beiträge: 34
Jeder hat mal einen schlechten Tag.

Schwamm drüber


Schade nur, dass wir deinen schönen Thread jetzt mit unseren Zankereien und Angiftereien so negativ aufgeladen haben, dass wir wohl kaum auf weitere Mithilfe hoffen können.

Aw: Abbs Bugliste 5 Jahre, 3 Monate her #1502

  • Abbs
  • OFFLINE
  • Vielschreiber
  • Beiträge: 137
Maganer schrieb:
Jeder hat mal einen schlechten Tag.

Schwamm drüber


Danke für dein Verständnis.

Maganer schrieb:
Schade nur, dass wir deinen schönen Thread jetzt mit unseren Zankereien und Angiftereien so negativ aufgeladen haben, dass wir wohl kaum auf weitere Mithilfe hoffen können.


naja... vielleicht zeigt es ja auch anderen, dass man sich auch wieder vertragen kann?!
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.